SC Stadionbau gefährdet Luftsportvereine

von Marco (Kommentare: 1)

David gegen Goliath - Wenn das Stadion kommt, müssen viele Vereine gehen.

Eines wurde in der heutigen Veranstaltung zum Thema SC Stadion Neubau sehr deutlich. Wenn das neue SC Stadion im Wolfswinkel gebaut wird, wird es einige am Flughafen ansässige und tätige Luftsportvereine nicht mehr geben. Besonders hart treffen wird es die Ultraleicht-Flieger, Segelflieger und Fallschirmspringer. Ihnen fehlt, sollte das Stadion zwischen Flugplatz und 11. Fakultät kommen, schlicht weg der Platz um ihr Hobby auszuüben. Der Stadionbau steht dann nämlich genau auf dem Fallschirmlandeplatz. Zudem können im Schatten des Baukörpers Turbulenzen entstehen, die vor allem den kleinen bis mittelgroßen Flugzeugen das fliegen schwer machen. Zwar wurde ein meteologisches Gutachten erstellt, das besagt, dass meteologische Effekte, die kritische Auswirkungen auf den Flugbetrieb haben, an maximal 90 Std. im Jahr auftreten. Dieses Gutachten wurde aber Aufgrund der relativ geringen Modellauflösung von Sprechern der Luftsportvereine als unsicher eingestuft.

Die Stadt Freiburg will nun die Möglichkeit prüfen, den im Wolfswinkel geplanten, maximal 26m hohen Baukörper um 18m in Richtung Westen zu verschieben. So wie es derzeit aussieht, steht aber Wolfswinkel als Standort für das neue SC Stadions fest. Es wurden zwar noch 25 weitere Standorte geprüft, auf deren Vor- und Nachteile jedoch in der Bürgerinformation nicht näher eingegangen. Ein möglicher Neu- bzw. Ausbau des bisherigen SC Stadions in der Schwarzwaldstraße wird wegen technischen und wirtschaflichen Argumenten nicht weiterverfolgt.

Insgesamt gibt es in der Region ca. 1,3 millionen Fussballfans und davon sind 89% bekennende SC Freiburg Fans. Natürlich kommt da das alte Stadion kapazitiv an seine Grenzen und ohne neues Stadion wird es den SC Freiburg in einigen Jahren nicht mehr geben. Zumindest nicht in der 1. oder 2. Liga.

Eines steht jedoch fest: Durch einen Stadionbau im Wolfswinkel wird Freiburg seine "grüne Lunge" verlieren, Luftsportvereine mit 100 jähriger Tradition wird es nicht mehr geben und das hohe Verkehrsaufkommen und der damit verbunde Lärm wird nicht nur die Anwohner sondern auch die Umwelt nachhaltig schädigen.

Kommentar von |

Ich bin, was den Neubau des SC Stadions betrifft eigentlich ziemlich neutral eingestellt, da ich weder Fussball / SC Freiburg Fan bin noch in der Nähe des Flughafens wohne. Trotzdem stelle ich mir die Frage, ob das neue SC Stadion wirklich mitten in der Stadt gebaut werden muss. Der ideale Standort könnte doch auch etwas ausserhalb der Stadt sein. Dort gäbe es keine genervten Anwohner oder Lufsportvereine und die Fussballfans können, falls mal ein Spiel ist mit Sicherheit auch einen etwas längeren Anfahrtweg in kauf nehmen ;)

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 1.

Die Verarbeitung Deiner Daten erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

Teilen

"SC Stadionbau gefährdet Luftsportvereine" deinen Freunden empfehlen.

Social-Media-Buttons mit Datenschutz. Weitere Informationen